1950er Bürobedarf-Sterie: Junge mit Huckepack-Schwesterchen

Kaum erkennbarer Druck auf Sperrholz. Mit der Lupe sieht man die kleinen Pünktchen. Ich nenne diesen Hersteller provisorisch “Bürobedarf-Serie”, weil ich mehrere Holzbilder von ihm habe und auf einigen Rückseiten ein “Bürobedarf”-Stempel zu finden ist. Das heißt eigentlich nur, dass Schreibwarenläden diese Bilder verkauft haben. Alle Motive, die ich bisher kenne, sind niedliche Kinder, keine Märchen. Ich wüßte gerne den richtigen Namen des Herstellers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.