­čŹä 1930er Eifelkunst: Gr├╝nsockel-Rotk├Ąppchen (Handgemalt 24cm Ilse Schneider) M├Ąrchen-Holzbild Laubs├Ągearbeit #maerchenholzbilder #germanwallfigures #laubs├Ągearbeit #fretwork #chantournage #eifelkunst #ilseschneider #artdeco

­čŹô ├ťBER EIFELKUNST:┬áIlse Schneider hat in den fr├╝hen 1930er Jahren bei Hellerkunst gearbeitet und sich sp├Ąter selbstst├Ąndig gemacht. So wurde sie Gr├╝nderin und K├╝nstlerin der Manufaktur ÔÇťEifelkunstÔÇŁ. Gottseidank: So entstanden viele ganz neue und wundersch├Âne Motive. Einige ihrer Wandfiguren erinnern noch sehr an Hellerkunst; aber viele finden sich nur bei Eifelkunst. So entstanden z.B. das eilende tapfere Schneiderlein mit dem B├╝geleisen, die wundersch├Ânen Zwerge mit der gro├čen Erdbeere, die hellblaue ÔÇťSechs Schw├ĄneÔÇŁ-Prinzessin, der rote Faschings-Zwerg, das D├Ąumelinchen in der roten Tulpe und das Schneewei├čchen und Rosenrot mit dem garstigen Zwerg.