1950er Münchner-Kunst: Regenschirm-Katze auf Wiesensockel (Handgemalt)

Aus ungewöhnlich dickem Schichtholz (5mm!) mit viel Firnis. Eines der eher seltenen Tier-Motive, die keinem Märchen zugeordnet werden können.