🍄 1960er Graupner Graubele: Max und Moritz manipulieren die Pfeife für Lehrer Lämpel (4. Streich / Katalog: 5295) #maerchenholzbilder #germanwallfigures #laubsägearbeit #fretwork #chantournage #maxundmoritz #wilhelmbusch

🍗 DIE MAX UND MORITZ-STREICHE VON GRAUPNER: Johannes Graupner hat im Laufe der Jahrzehnte immer neue Motive mit Max und Moritz auf den Markt gebracht. Sie waren besonders als Hobbyarbeit für Jungen beliebt. Manchen der sieben Streiche waren gleich mehrere Figuren gewidmet. So sieht man z.B. den beiden kleinen Tierquälern erst beim Baum-Schütteln zu, dann beim Einsammeln der Maikäfer in Papiertüten. Auch der letzte Streich (Nummer 7) zeigt einmal den Bäcker, der die beiden mit den Teig-Händen verfolgt und dann den Meister Müller, wie er die beiden Kleinkriminellen in den Sack stopft. Besonders seltene Einzelfiguren sind der Lehrer Lämpel mit Schlüssel und Frack sowie die weinende Witwe Bolte.

1. Streich: Witwe Bolte (Hühnermord)
2. Streich: Witwe Bolte (Brathähnchen)
3. Streich: Schneider Böck (Brücke)
4. Streich: Lehrer Lämpel (Pfeife)
5. Streich: Onkel Fritz (Maikäfer)
6. Streich: Meister Bäcker (Kuchenteig)
Letzter Streich: Bauer Mecke / Meister Müller (Tod)

(1. Kinder-Wand Figur ALT 2. German Wall Figure 3. Laubsäge-Arbeit 4. Fretwork 5. Antik-Spielzeug 6. Vintage Toy 7. Kinder-Zimmer-Deko 8. Märchen-Figuren 9. Holz-Spielzeug 10. Kitsch)