1940er Mertens-Kunst: Breite Grünsockel-Gänsemagd (Handgemalt)

Für wen wurde die Figur wohl erstmalig gekauft? Vielleicht für ein Kind im Krankenhaus, von der reichen Patentante? Hochwertige Manufakturen verkauften damals oft über Kunstgewerbe-Läden, und die waren immer schon teuer.

(Märchen-Holzbild Kinder-Wand-Figur Laubsäge-Arbeit Vintage Kinderzimmer Antik Spielzeug Deutsch #maerchenholzbilder)