🍄 1950er Münchner-Kunst: Kleiner Hänsel ohne Gretel mit weißem Hemd und Lebkuchen (Handgemalt 17cm) #maerchenholzbilder #germanwallfigures #laubsägearbeit #fretwork #münchnerkunst #hänselundgretel #hanselandgretel

🍪 KLEINE MÜNCHNER-KUNST-FIGUREN: Die kleinen Figuren der Münchner-Kunst hatten meist eine Höhe von 15-18cm. Jaeger & Riederer, denen die Kunstgewerbe-Manufaktur “Münchner-Kunst und Handwerk” damals gehörte, haben z.B. viele verschiedene Hänsel und Gretel-Paare in diesem kleinen Format hergestellt, die man jeweils gegenüber aufhängen konnte. So sahen sich die beiden Lebkuchen-Kinder gegenseitig an. Seltener gab es auch eine Hexe dazu. Typisch bei fast allen kleinen Münchner-Märchen-Figuren sind der Herzsockel und die kräftigen Farben, auch die dicke Lackschicht (Firnis). Es gab aber noch kleinere Wand-Figuren, die ich “Minis” nenne. Sie waren teilweise nur 10 oder 12cm hoch.

(1. Märchen-Holz-Bild ALT 2. German Wall Figure 3. Laubsäge-Arbeit 4. Fretwork 5. Antik-Spielzeug 6. Vintage Toy 7. Kinder-Zimmer-Deko 8. Märchen-Figuren 9. Holz-Spielzeug 10. Shabby Chic)