1950er Münchner-Kunst: Hänsel und Gretel mit Lebkuchen und grünem Kleid

Handgemalt auf Schichtholz. Es gibt nur wenige Holz-Wandfiguren mit Weihnachtsmotiven. Hier ist Weihnachten indirekt angedeutet durch die Lebkuchen, die zum Märchen gehören. Ich frage mich, ob diese Holzbilder einmal unter einem Christbaum gelegen haben, in Weihnachts-Geschenkpapier eingewickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.