1940er RAVI-Kunst: Gänsedieb mit empörter Gans

Handgemalt auf Schichtholz. Von Mertens kenne ich ein Holzbild zum Kinderlied “Fuchs du hast die Gans gestohlen”, aber den menschlichen Gänsedieb hat nur RAVI. Ohnehin hätte ich eher auf Hans im Glück getippt, aber der Aufkleber auf der Rückseite ist eindeutig! (“M/17 Gänsedieb Goose thief”)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.